Lösungsstatistiken

Aus JACK Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Auf der Seite Kurs bearbeiten, auf die man als Lehrender durch einen Klick auf den jeweiligen Kurs innerhalb von JACK gelangt, lassen sich Lösungsstatistiken über die bisher eingereichten Bearbeitungen abrufen. Dazu wählt man im Hauptmenü rechts den Punkt Lösungsstatistiken aus.

Nutzungsstatistik

  • Studenten mit Bearbeitungen: Die Anzahl der unterschiedlichen Nutzer, die den Kurs bisher bearbeitet haben.
  • Anzahl der Bearbeitungen: Alle bisherigen Bearbeitungen des Kurses. Hier werden auch mehrere Bearbeitungen eines einzelnen Studierenden berücksichtigt. Ein Klick auf die Anzahl zeigt alle diese Bearbeitungen auf einer zusätzlichen Seite an.
  • Anzahl der Lösungen: Anzahl der für einzelne Aufgaben eingereichten Lösungen. Diese Lösungen werden in vier Kategorien unterteilt.
    • Lösungen CORRECT: Anzahl der Lösungen, die erfolgreich von JACK verarbeitet und als richtig bewertet wurden.
    • Lösungen INCORRECT: Anzahl der Lösungen, die erfolgreich von JACK verarbeitet und als falsch bewertet wurden.
    • Lösungen INTERNAL ERROR: Anzahl der Lösungen, die zu einem Fehler innerhalb von JACK geführt haben.
    • Lösungen WAITING: Anzahl der Lösungen, die (noch) nicht erfolgreich bearbeitet wurden.
  • Höchster erreichter Durchschnitt: Das Maximum der erreichten Punkte aller Studierenden innerhalb des Kurses.
  • Niedrigster erreichter Durchschnitt: Das Minimum der erreichten Punkte aller Studierenden innerhalb des Kurses.
  • Arithmetisches Mittel aller erreichten Durchschnitte: Das arithmetische Mittel über die erreichten Punktzahlen aller Bearbeitungen des Kurses.
  • Größte # an Lösungen: Maximale Anzahl an Lösungen eines einzelnen Studierenden.
  • Kleinste # an Lösungen: Minimale Anzahl an Lösungen eines einzelnen Studierenden.

Zusätzlich stehen auf der Seite vier Schaltflächen zur Verfügung:

  • Seite aktualisieren Lädt die Bearbeitungsseite des Kurses vollständig neu.
  • Ergebnisse als Spread-Sheet-Dokument exportieren Erstellt eine Excel-Datei und bietet diese zum Herunterladen an. Die Datei enthält dieselben Datensätze, die sich auch über die Anzahl der Bearbeitungen aufrufen lassen, und zeigt zusätzlich die Punkte pro Aufgabe an, die in der jeweiligen Bearbeitung erzielt wurden. Wird ein Kurs gestartet aber keine Aufgabe bearbeitet, wird er in der Liste nicht aufgeführt.
  • Kursdurchschnitt neu berechnen Berechnet die Werte der Nutzungsstatistik neu.
  • Leere Kurse löschen

In der nachstehenden Tabelle ist für jede Aufgabe des Kurses aufgeschlüsselt, wie viele Lösungen für sie eingereicht wurden und wie viele von diesen Lösungen als richtig bzw. falsch ausgewertet wurden.