Log

Aus JACK Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Zugehörige Evaluatoren

  • MathEvaluator

Beschreibung

Die Funktion log beschreibt die Logarithmusfunktion zur angegebenen Basis. Der erste Parameter stellt die Basis dar. Der zweite Parameter ist eine rationale Zahl. Zu diesem zweiten Parameter wird der Logarithmus berechnet. Die Rückgabe ist eine rationale Zahl. Wenn keine Basis angegeben ist, wird der Logarithmus zur Basis 10 genommen.

Syntax

log(Gleitkommazahl basis, Gleitkommazahl zahl)

oder

log(Gleitkommazahl zahl)

Parameter

  • basis - Gleitkommazahl, Basis zu der die Logarithmusfunktion arbeitet
  • zahl - Gleitkommazahl, auf die die Logarithmusfunktion angewendet wird

Return Value

Beispiele

Standardfälle

log(e, 100) --> returns 4.605170185988092

log(10, 1)   --> returns 0

log(2, 1) --> returns 0

log(1)  --> 0

Benutzung von Variablen

log(10, [pos=1])

log([var=a], [pos=4])

log([var=a])

Hinweise

  • Diese Funktion wird nicht ausgerechnet, außer es gibt eine genaue Repräsentation (z.B. Pi oder eine Ganzzahl). Soll das Ergebnis gerundet ausgegeben werden, muss eine Rundungsfunktion oder die Approx-Funktion genutzt werden.
  • log(a,b) == log(b)/log(a)