Set

Aus JACK Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Beschreibung

Die Funktion set bekommt als Eingabe Mengenelemente und gibt diese als OpenMathObject zurück.

Syntax

 set(string argument, string argument, ...)

Parameter

  • argument - beliebig viele strings für die einzelnen Mengenelemente

Return Value

  • Gibt die Menge als OpenMathObject zurück

Beispiele

 set(vector(1,1),vector(1,2))    --> <OMOBJ><OMA><OMS cd="list1" name="list"/><OMA><OMS cd="linalg2" name="vector"/><OMI>1</OMI><OMI>1</OMI></OMA><OMA><OMS cd="linalg2" name="vector"/><OMI>1</OMI><OMI>2</OMI></OMA></OMA></OMOBJ>

Hinweise

  • Die Funktion setzt eine Menge von Elementen in die OpenMath schreibweise.